Hundepension Krasse Herde

Erlaubnis und Sachkunde nach §11 Tierschutzgesetz

Preise und Öffnungszeiten

Jeder Gast wird entsprechend seiner individuellen Bedürfnisse betreut. Deshalb unterscheiden wir nicht zwischen Rassen, Größen und Alter. Hier gibt es nur das "Rundum-Paket", dazu gehört die geistige und körperliche Auslastung unserer Gäste ebenso wie tägliches Schmusen, Medikamentengabe und die individuelle Fütterung nach den Angaben des Halters.

Hundepension:

pro Hund            25,- € am Tag

1. und 2. Weihnachtsfeiertag sowie

Silvester und Neujahr:

Zuschlag

15,- € am Tag

Fellpflege (optional):

10,- €


An- und Abreise werden jeweils als voller Tag berechnet.


Heiligabend nehmen wir keine Hunde auf.

Eine Buchung gilt als verbindlich, wenn eine Anzahlung bei uns eingegangen ist. Diese richtet sich nach der Aufenthaltsdauer und wird beim Kennenlern-Termin vereinbart. Wir bitten um Barzahlung der Restsumme bei Anreise des Gasthundes / der Gasthündin.

Als Kleinunternehmer gem. § 19 UStG erheben wir keine Umsatzsteuer und weisen diese deshalb auch nicht aus.


Sie können Ihren Hund / Ihre Hündin zu folgenden Zeiten mit einem festen Termin bringen oder abholen:


Montag bis Freitag

Samstag, Sonntag

und an Feiertagen

10:00 Uhr bis 18:00 Uhr


15:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Telefonisch sind wir montags bis samstags in der Zeit von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr erreichbar.

Da wir zum Wohle unserer Gäste unseren Tagesablauf genau planen und strukturieren,

bitten wir Sie mit uns vereinbarte Termine pünktlich einzuhalten.

Bei verspäteter An- oder Abreise berechnen wir ab 15 Minuten Wartezeit 10 Euro pro angefangene Stunde.